hey ich entschuldige mich dass ich hier so lange gar nix gepostet hab aber ehrlich gesagt hatte ich überhaupt keine Zeit dafür-viele neue Projekten usw. Aber jetzt möchte ich ein kleines Mütze DIY mit euch teilen, das mir ja viel spaß machte und kaum Zeit nahm:)




hey guys I really wanna apologize about such a huge gap in post in' but frankly I was freaky busy with a plenty of new projects etc. But now I'm teamed up with my blog again(hopefully) and wanna share lil' funny DIY with this beanie;)

Also hier sind meine relevant alte Bilder bevor ich eigentlich nach Detmold umgezogen bin. Naja, schwarze Farbe ist immer dabei, ohne geht´s überhaupt nix. Dieses Look könnte ich als halb neues halb vintages definieren- den Pulli und diese Versace Sonnenbrille hab ich ja auf einem Flohmarkt entdeckt. Ich halte es für was absolut Wichtiges auf die Qualität zu achten, egal ob dieses Klamotten schon verbraucht ist oder so. Was denkt ihr?


well here´re my bit old snaps just before I finally moved to Detmold where I currently study. As you´ve already noticed I can´t help myself by always wear black, just can´t skip it though. When I dolled up myself I immediately thought ´bout this combo as smith new meets smith pretty vintage, coz that turleneck and gorgeous sunnies I discovered at secondhand.  I teamed up myself with such feature as high quility, even if the stuff was earlier used. Whatcha think?

Naja, ich bin ein echter Fan sozusagen von schwarz aber manchmal bin ich ja in der Lage einen deutlichen Farbakzent meinen Outfits hinzuzufügen, damit sie nicht so langweilig aussehen. Was denkt ihr-gefällt es euch und würdet ihr sowas im Herbst auch gern tragen? Freue mich auf alle ihren Kommentare;)


yep I can surely claim myself as the biggest fan of black color as well but honestly sometimes I just wanna add some kind of accents that would make up my look a bit more fascinatin'  with a country twist for eg. and not so tedious. So, whatcha you think-would you also prefer such combo in autumn or not? :)


jacket-Vero moda
skirt-ebay
booties-unknown store in Berlin
bag-H&M DIY
sunnies-Raulph Lauren vintage



also der Herbst ist schon wieder da und ich versuche es, mich ganz richtig für diese Saison vorzubereiten. Hier ist eine kleine Vorschau der Klamotten, die eigentlich bald  getragen werden müssen. Wie immer meine Lieblingsfarbtöne, die ich ehrlich gesagt nicht vermeiden kann. Und selbstverständlich das Parfum, in das ich mich bloß verliebt habe- ein wirklich zauberhafter Duft. Und welche Farbe tragt ihr gern im Herbst?



well we can't ignore the fact tht autumn has just arrived and now I really try to prepare my wardrobe for this comin' season as well. Here's a lil' sneak peek of stuff I'm gonna wear in the nearest dayz. As ya can see there're my favourite colortones I love to dress up myself with, frankly I can't skip 'em or get enough. And certainly this marvelous fragrance that always makes my day, adorable scent. So what's ur favourite piece of Fall apparel?

Manchmal koche ich auch gern, wenn ich beispielsweise ein bisschen mehr Zeit dafür hab. Das ist ja immer sehr interessant für mich, neue Gerichte auszuprobieren und damit zu experimentieren. Hier sind meine Nocken, die ich ganz schnell geschafft hab. Das Rezept findet ihr HIER. Ich hoffe es macht euch auch viel Spaß:)



Yep, despite my pretty busy lifestyle I find myself sometimes just in mood for cookin' smth new but simple, like these delicious and tasty gnocchi I made accordin' to THIS recipe. It's plain to handle it, believe me, just try and have fun, gnocchi're 100% healthy food that can satisfy some of  ur cravings:)